Hawaiianische Massage
 

HULA auf KUAII

traditionelle
Hula-Tänzerin
(drück die Tänzerin für mehr Bilder aus Hawaii)


Die Hawaiianische LOMI-LOMI-Massage ist ein Bestandteil der traditionellen
und spirituellen HUNA-Kultur Hawaiis. Sie ist eine Mischung aus Ritual, Mas-sage und Körperarbeit. In alten Zeiten insbesondere als "Tempelmassage" zelebriert, wird sie in unterschiedlichsten Überlieferungen bis heute von den Hawaiianischen KAHUNA-Heilern und besonders eingeweihten Masseuren zu Heilungszwecken und rituellen Zeremonien praktiziert.
Das Charakteristische der Hawaiianischen Massage ist, dass sie durch die Ver-wendung von viel natürlichem aromatisierten Öl bei einer meist rhythmisch-
dynamischen polynesischen Musik einen ständigen Fluss kreiert. Die Mas-sierende ist ständig in Bewegung, tanzt fast um den  Massagetisch. Mit Händen und Unterarmen vollführt sie lange schlangenförmige Bewegungen, streicht, schwingt, knetet, schiebt.
Durch tiefe Entspannung in einer respektvollen Atmosphäre verlassen Sie den Alltag und kommen an einen Ort innerer Harmonie und Ausgeglichenheit -  ein herrliches Gefühl, wenn Ihr Körper in seiner Ganzheit berührt, gestrichen und verwöhnt wird.
Ziel dieser zuwendungsvollen Massage ist es, die Gesundheit eines Menschen zu regenerieren und ihn in Einklang mit sich selbst und seinem Leben zu bringen.

Die schönste Form der menschlichen Kommunikation ist die Berührung .....

 

KLICK hier für weitere Hawaii-Bilder

 


Geschenkgutschein