Dynamische Wirbelsäulen- und Gelenktherapie

  eine Weiterentwicklung der Methode DORN/Breuß
 

Vielerlei Schmerzen und Beschwerden, z.B. chronische Erkrankungen im Verdauungs- bereich, asthmatische Beschwerden oder Migräne, haben häufig ihre Ursache in Fehlstellungen von Wirbeln und Gelenken. Und neben den Volkskrankheiten Rückenschmerzen und Ischias sind z.B. auch akute Augen- und Hörprobleme (Tinnitus), Schwindel oder Empfindlichkeitsstörungen u.v.m., häufig auf Disharmonien der Wirbelsäule zurückzuführen.

Durch die Dynamische Wirbelsäulen- und Gelenktherapie kann man Wirbel- und Beckenfehlstellungen, Beinlängendifferenzen, Gelenksblockaden, und damit nicht nur die Rückenbeschwerden selbst, sondern die meisten Organsysteme leicht und risikolos behandeln.

 

Klick Infos zur Person
von Rudolf Breuß

Klick Infos zur Person
von Dieter Dorn

 


 


 

Seminare