Craniosacrale Körpertherapie


Zwischen Schädel (cranium) und Kreuzbein (sacrum) befindet sich die Rückenmarksflüssigkeit (liquor). Diese sowie die Gewebsflüssigkeit pulsiert im gesamten zwischenzellulären Raum in rhythmischen Bewegungen, die der Gesundheits- und Seelenstruktur eines Menschen entsprechen.

Diese ständige Bewegung, der alle Organe, selbst die Knochenplatten des Schädels unterliegen, ist eine der wichtigsten Grundvoraussetzung für das harmonische und ungestörte Miteinander unserer körperlichen und psychischen Funktionen.

Blockaden und Erkrankungen können an Veränderungen dieses Rhythmus´ erspürt und durch sanfte Einflussnahmen korrigiert werden.